Finde Singles in deiner Nähe

f

Finde Singles in deiner Umgebung

  1. Singlebörse und Partnersuche auf Prinz-sucht-Prinzessin.de
  2. Ratgeber Magazin
  3. Liebe kann Grenzen überqueren

Liebe kann Grenzen überqueren




Liebe kann Grenzen überqueren

Liebe kann Grenzen überqueren

Die Welt wächst zusammen. Immer mehr Menschen fühlen sich mit einem klassischen Weltbild, das von Grenzen und Konflikten gezeichnet ist, nicht mehr wohl. Stattdessen ist kultureller Austausch wichtiger denn je und die Herkunft einer Person alles andere als ein Hindernis – sie ist eher eine Bereicherung.

Es verwundert daher nicht, dass auch die Liebe keine Lust mehr auf Grenzen hat. Interkulturelle Beziehungen gab es zwar schon immer, doch im 21. Jahrhundert nehmen sie noch mal eine ganz andere Rolle ein. Das hat viele Vorteile, bringt aber auch ein paar Herausforderungen mit sich. Daher soll sich im Folgenden einmal mit der Frage beschäftigt werden: Ist Liebe über Kulturen hinweg eine gute Idee?

Interkulturelle Beziehungen sind beliebt

Geht es ausschließlich um die Beliebtheit von interkulturellen Beziehungen, dann muss gesagt werden: Ja, sie sind eine gute Idee. Denn da das Reisen unkomplizierter und günstiger geworden ist und Menschen auch einfach mal für ein paar Monate oder Jahre in ein anderes Land ziehen, bestehen auch große Chancen, dass Mann oder Frau sich in jemanden verliebt, der aus einem anderen Land oder Kulturkreis stammt. 

Doch nur davon auszugehen, dass die Verfügbarkeit eine Rolle spielt, reicht nicht aus. Ein weiterer Faktor: Vorurteile werden abgebaut und Kommunikation und Verständnis werden gefördert. Gerade junge Leute sind ständig offen für neue Dinge und sind in einem Mindset aufgewachsen, der sie frei von Klischees und unnötigen Vorurteilen in die Welt – auch in die Datingwelt – blicken lässt. 

Auch Partnervermittlungen haben die Liebe über Grenzen hinweg längst für sich entdeckt. So gibt es bei Dein Glücksfall die Möglichkeit, speziell Frauen aus Osteuropa kennenzulernen. Auch Dating-Apps haben den Trend erkannt und lassen statt einer begrenzten Partnersuche in der eigenen Stadt oder Region mittlerweile auch weltweite Suchen zu. 

Die Herausforderungen von Liebe über Grenzen hinaus

Bei all den Möglichkeiten und all dem Verständnis bleiben trotzdem ein paar Herausforderungen zurück. Denn interkulturelle Beziehungen sind besonders. Die Kommunikation wird nicht nur durch Sprachbarrieren erschwert, sondern auch dadurch, dass die Lebensrealitäten der Partner häufig sehr unterschiedlich sind.

Das muss kein Beinbruch sein, ganz im Gegenteil. Doch wer eine Beziehung mit jemandem eingeht, der aus einem anderen Land oder Kulturkreis stammt, der tut gut daran, sich auf einige Hürden einzustellen. Die Rollenverteilung in einer Beziehung ist beispielsweise stark von der Herkunftsregion abhängig, aber auch von den persönlichen Erfahrungen. Beim lockeren Dating oder einem Onlineflirt fällt das meist gar nicht auf. Spätestens wenn die Sache ernst wird und man zusammenwohnt, zeigen sich die unterschiedlichen Erwartungen allerdings. 

Leider ist es auch so, dass Angehörige nicht immer Verständnis haben. Rassismus oder Vorurteile sind noch immer keine Seltenheit. Wer in einer interkulturellen Beziehung lebt, wird sich daher unter Umständen rechtfertigen müssen – sollte aber auch Grenzen setzen. Dass Freunde oder die Familie Fragen oder Bedenken haben, ist ganz natürlich. Sobald sie aber aktiv versuchen, auf die Beziehung einzuwirken, sollte man sich, seinen Partner und die Beziehung schützen. 

Das Schöne einer interkulturellen Liebe 

Wer sich von den kleinen und großen Herausforderungen nicht abschrecken lässt, der darf sich auf eine unglaublich tolle Beziehung freuen. Denn ein Partner aus einem anderen Kulturkreis bereichert das Leben ungemein. Man erweitert den eigenen Horizont und lernt Neues über Sprache, Beziehungen oder auch den eigenen Lebensstil.

Einige Menschen suchen nach jemandem, der ähnlich tickt. Sie werden „vor der Haustür“ einfach nicht fündig und schauen daher über Grenzen hinweg – und dürfen feststellen, dass sie mit Menschen aus fremden Kulturen viel gemeinsam haben. Andere suchen nach jemandem, der einen neuen Reiz setzt und aufregend ist – und sie wissen genau, dass sie dafür aus ihrer Komfortzone herauskommen müssen. So oder so ist Liebe ohne Grenzen eine wunderschöne Sache.