Finde Singles in deiner Nähe

f

Finde Singles in deiner Umgebung

  1. Singlebörse und Partnersuche auf Prinz-sucht-Prinzessin.de
  2. Ratgeber Magazin
  3. Auf den Hund gekommen ? Dating für Tierfreunde

Auf den Hund gekommen ? Dating für Tierfreunde

Auf den Hund gekommen ? Dating für Tierfreunde

Auf den Hund gekommen? Dating für Tierfreunde

Wenn Tierfreunde das perfekte Date suchen

Der Hund ist des Menschen bester Freund. Wer Haustierbesitzer ist und sich auf die Suche nach einem Partner macht, hat es nicht immer einfach. Immerhin sollte ein Partner gefunden werden, der sein Herz nicht nur Dir, sondern auch Deinem geliebten Haustier schenkt. Da kann die Suche schon mal beschwerlich werden. Da kann manchmal nur die Singlebörse helfen.

Was ist der Unterschied bei der Partnersuche?

Es macht bei der Partnersuche einen großen Unterschied aus, ob jemand Haustiere duldet, oder ob sein Herz für die kleinen Vierbeiner schlägt. Wer selbst keinen Hund, keine Katze oder keinen kleinen Hasen besitzt, weiß kaum, welcher finanzielle und vor allem auch zeitliche Aufwand mit der Tierpflege verbunden ist. Hinzu kommt die Verantwortung der Betreuung. Wenn Du einen Hund oder Co. besitzt, ist es nicht einfach Dich auf ein spontanes Dating einzulassen. Immerhin möchtest Du Dein Haustier gut betreut wissen, bevor es unbeschwert zum Dating gehen kann.

Deswegen sind viele Singles auch bei einer Singlebörse vorsichtig. Wenn Du selbst ein Haustier hast, und schon mal auf Partnersuche warst, wirst Du das sicher kennen. Wie geht man vor dem ersten Dating vor, um der Tierliebe des Gegenübers auf den Zahn zu fühlen? Bei Singlebörsen wurde hier bereits nachgerüstet. Immerhin können Haustierbesitzer dieses Kriterium in ihrem Profil anführen.

Besitzer von Haustieren haben es bei der Partnersuche nicht immer einfach

Du hast einen potenziellen Partner im Internet gefunden? Er verhält sich Tieren gegenüber neutral und es geht daran, den ersten Termin für ein Dating zu finden. Und schon können die Dinge schwierig werden. Wer selbst keinen Hund oder ein anderes Haustier hat, wird die Sorge von Haustierbesitzern nur schwer nachvollziehen können. Immerhin müssen Haustiere während Deiner Abwesenheit versorgt sein. Dein Hund muss mehrmals täglich nach draußen geführt werden. Und wenn Du keine engagierte Unterstützung an Deiner Seite hast, wird es mit dem Dating schwierig.

Auch Deine Wochenenden gestalten sich anders als bei Menschen, die keine Haustiere haben. Da muss schon mal der Termin am Hundeplatz wahrgenommen werden, da geht es in die Hundeschule und bei einem Treffen wird Dein Vierbeiner jede Menge Aufmerksamkeit brauchen. Diese Dinge nehmen Partner, die keine Haustiere besitzen zu Beginn meist auf die leichte Schulter. Schon nach kurzer Zeit kann sich aufgrund der Tiere allerdings ein Konfliktpotential anbahnen.

Umso wichtiger ist es, dass Singles, die Haustiere besitzen, die gleichen Chancen auf eine glückliche Partnerschaft haben. Es gibt zum Glück die eine oder andere Singlebörse, die bereits auf diesen Zug aufgesprungen ist, und die ihren Mitgliedern auch mit Haustieren die große Liebe versprechen kann.

Es gibt große Hoffnung

Neben den herkömmlichen Singlebörsen, bei denen das Kriterium für Tiere angeklickt werden kann, gibt es auch spezielle Lösungen. Einige Singlebörsen haben sich auf Menschen, die Tiere haben, spezialisiert. Hier findest Du mit wenigen Mausklicks Gleichgesinnte, deren Herz für Tiere schlägt.

Diese Single Börsen machen es möglich, dass Du schnell den richtigen Partner finden kannst. Wenn Deine Haustiere versorgt sind, kannst Du Dein Gegenüber online kennenlernen. Und Ihr zwei habt schon die erste Gemeinsamkeit – das sind Eure Tiere. Dieses Thema ist ein wahrer Eisbrecher, wenn es um das erste Kennenlernen geht.

Wenn Ihr Euch in der Singlebörse kennenlernt, könnt Ihr Euch über Eure Tiere austauschen. Ihr beide wisst, wie schwierig es sein kann, ein Dating zu organisieren. Immerhin habt Ihr beide Verständnis dafür, dass zuerst der Hund, die Katze oder der Hamster versorgt werden müssen, bevor die eigenen Bedürfnisse erfüllt werden können. Und auch die Wochenendplanung sieht mit den kleinen Vierbeinern ganz anders aus als bei tierlosen Partnern.

Die Facetten sind vielseitig

Es gibt nichts, das es nicht gibt. Selbst, wenn Du Haustiere wie Schlangen oder Echsen hast, kannst Du mit der richtigen Singlebörse Deinen Partner fürs Leben finden. Generell kannst Du davon ausgehen, dass es einige spezialisierte Börsen für das perfekte Dating mit Haustier gibt. Hier wirst Du auch Haustier-Besitzer finden, die mit exotischen Tieren aufwarten können. Wenn es lediglich um Hund und Katze geht, kannst Du auch bei den gängigen Dating Seiten fündig werden. Allerdings solltest Du Dein Profil dementsprechend ausrichten und – je nach Anbieter – gewisse Kriterien anklicken.

Professionelle Anbieter erheben in der Regel eine Mitgliedsgebühr. Die Suche nach dem perfekten Partner, dessen Herz für Deine Tiere schlägt, sollte Dir der finanzielle Aufwand allerdings wert sein. Bei bezahlten Dating Seiten kannst Du davon ausgehen, dass hier die wahre Liebe und nicht nur das flüchtige Abenteuer gesucht wird. Überlege Dir schon im Vorfeld, ob Dir der finanzielle Aufwand wert ist, oder ob Du Dich auch mit kostenlosen Singlebörsen zufriedengibst.

Fazit

Du bist Haustierbesitzer? Du möchtest Deinen kleinen Vierbeiner in Deinem Leben behalten, alles für ihn geben, aber auch eine glückliche Partnerschaft führen? Eine Singlebörse, die eigens für Haustierbesitzer ausgerichtet ist, könnte da die richtige Wahl für Dich sein. Hier findest Du mit wenigen Mausklicks Gleichgesinnte, mit denen Du vom Fleck weg schon die ersten Gemeinsamkeiten haben wirst – Eure Haustiere.